top of page
Logo V.E.N.U.S._V.E.N.U.S. Kopie 3.jpg

Die Zeugung, Schwangerschaft, Geburt und ersten Lebensjahre prägen das spätere Leben. All das, was die Familie in der Schwangerschaft erlebt, erfährt das ungeborene Kind über die Mutter eins zu eins im Mutterleib. Diese Erfahrungen legen somit den Grundstein für unsere Lebensthemen und Muster. In Stressmomenten reagieren wir dann mit Angst und fühlen uns unwohl in Situationen, die rein rational gesehen ungefährlich sind.

So wie du geboren wirst, so lebst du.

Ereignisse und daraus entstandene Emotionen im Innen und im Außen können einen Bremsklotz im System verursachen:
Der Mensch gerät aus dem Gleichgewicht und kann sein volles Potenzial nicht abrufen. Das Bewusstmachen und Lösen dieser gespeicherten Themen, unterstützt die stabile Entstressung und Zentrierung des Systems, nachdem die Basis durch Reflextherapie geschaffen wurde.

 

 

Was ist alles möglich?

» Spaß in der Schule
» Mut
» Selbstbewusstsein
» Sicherheit in Prüfungssituationen

» Pünktlichkeit

» Organisation
» innere Stabilität
» emotionales Gleichgewicht
» Frieden mit der Lebensgeschichte

 

 

V.E.N.U.S.® Zentrierungstherapie

Mit der V.E.N.U.S.® Zentrierungstherapie harmonisieren wir den Ursprung von blockierenden Lebensthemen, welche verhindern, dass wir in unserer Mitte sind und unser Leben in Balance und im Gleichgewicht ist.

Für die V.E.N.U.S.® Zentrierungstherapie wurden wissenschaftlich anerkannte Techniken und praxiserprobte Methoden zu einer wirkungsvollen Therapieform vereint. Getreu dem KinFlex Flow: „Es darf leicht sein!“.

bottom of page